/*Akordeon geschlossen halten beim start*/ /*Barrierefreiheit Assistent*/
09363 801-0

Rathaus

Wirtschaft & Tourismus

Familie & Freizeit

Leben, Wohnen, Bauen

Wir begrüßen Sie im Werntal. Arnstein ist die größte Flächengemeinde im Landkreis Main-Spessart und weist mit 12 Stadtteilen vielseitige Attraktivität auf.
Lernen Sie Stadt und Menschen kennen. Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst
Ihr Franz-Josef Sauer
Erster Bürgermeister der Stadt Arnstein

Öffnungs- und Sprechzeiten

Rathaus

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag:

08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

E-Mail-Kontakt:
poststelle (at) arnstein.bayern.de

Telefon Zentrale:
09363 801-0

Notfallnummern:
Wasserversorgung (Rohrbruch, etc.): 0151 15288051

Fax-Nummer:
09363 801-66

Anschrift Rathaus:
Marktstraße 37, 97450 Arnstein

Wir begrüßen Sie im Bürgerbüro-Online! Sie haben hier die Möglichkeit, Anträge direkt auszufüllen und an den Bürgerservice der Stadt Arnstein zu senden.

Ebenfalls können Sie sich ein Bürgerkonto einrichten und nutzen. Sie sparen sich Zeit und ermöglichen der Stadt Arnstein ein effektives Arbeiten.

Aktuelle Beiträge

Rathaus am 09.10.2023 geschlossen

28. Sep. 2023

Am Montag, 09.10.2023 ist die Stadtverwaltung und das Marketingbüro ganztägig geschlossen und telefonisch nicht erreichbar. Wir bitten um Beachtung.

Einladung zur Auftaktveranstaltung „Dorferneuerung in Halsheim“

28. Sep. 2023

Die Stadt Arnstein und das Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken laden alle Halsheimerinnen und Halsheimer zur Auftaktveranstaltung über die Vorbereitung der...

Verkehrsverhältnisse Arnstein

28. Sep. 2023

Edgar-Michael-Wenz-RingWir teilen mit, dass in der Zeit vom 07.08.2023 bis voraussichtlich Ende Oktober der Ausbau des Glasfasernetzes im Edgar-Michael-Wenz-Ring...

Büchold Sassengraben – Reinigungs- und Sanierungsarbeiten im Teamwork gut abgelaufen!

22. Sep. 2023

In Büchold wurde in einer umfassenden Reinigungs- und Sanierungsarbeit der Sassengraben frei geräumt. In Absprache mit dem Wasserwirtschaftsamt und der unteren...

Einladung zum Seniorendialog

20. Sep. 2023

Unsere Seniorinnen und Senioren laden wir recht herzlich zum Seniorendialog ein am: Montag, 16.10.2023 um 16:30 Uhr, Stadthalle Arnstein, Cancale-Platz 6, 97450...

Wasserversorgung Stadt Arnstein: Beendigung der Chlordesinfektion im Ortsnetz Binsfeld

19. Sep. 2023

Die Chlordesinfektion des Ortsnetzes Binsfeld wird mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Um die einwandfreie Qualität des Trinkwassers sicherzustellen, werden engmaschig 2...

Bankverbindungen:

Sparkasse Mainfranken
BLZ 790 500 00      Konto 190 100 099
IBAN: DE68 7905 0000 0190 1000 99 / BIC: BYLADEM1SWU

VR-Bank Main-Rhön eG.
BLZ 790 691 65      Konto 600 1483
IBAN: DE55790691650006001483 / BIC: GENODEF1MLV

Vollsperrung der ST 2277 Schwebenrieder Straße in Arnstein

Über die ST 2277 in der Schwebenrieder Straße führt ein Fußgängersteg. Dieser ist in einem maroden Zustand. In den Sommerferien wurde der Zustand des Fußgängerstegs umfassend geprüft.

Mit dem vorliegenden Prüfungsergebnis vom 18.09.2023 wurde nun festgestellt, dass dieser in seiner Bausubstanz in der Weise erheblich geschädigt ist, dass akute Einsturzgefahr vorherrscht.

Der Fußgängersteg wurde bereits für den Fußverkehr gesperrt. Eine Sperrung der darunterliegenden Straße ist ebenfalls notwendig.

Die Vollsperrung der ST 2277 wird am Freitag, 29.09.2023 nachmittags vollzogen.

Der überörtliche Verkehr wird bereits auf der B 26 a an der Abfahrt Schraudenbach abgeleitet. Eine örtliche Umleitung wird eingerichtet.

Der innerörtliche Verkehr (PKW und Busse) wird in Richtung Schwebenried/B 26 a über das Bücholder Kreuz führen. Die Andienung von Arnstein Ost/ Stadtmitte wird über das Wolfsthal / Schraudenbacher Straße / Schweinfurter Straße erfolgen.

Für die Schlesierstraße / Verbindungsweg Schlesierstraße-Schwebenrieder Straße wird eine Einbahnregelung angeordnet.

Der Schulbusverkehr wird über die Schwebenrieder Straße abgewickelt. Die Schulen haben die entsprechenden Informationen zur Weitergabe an die Schüler.

Die Sperrung wird voraussichtlich bis Ende der 48. KW andauern.

 

Bekanntmachung über die Auslegung zum Planfeststellungsverfahren für das Bauvorhaben Erneuerung der Eisenbahnüberführung Gänheim

Bekanntmachung über die erneute Beteiligung der Öffentlichkeit gemäߧ 3 Abs. 2 BauGB in Verbindung mit § 4a Abs. 3 BauGB für die Einbeziehungssatzung des südwestlichen Ortseinganges in den im Zusammenhang bebauten Ortsteil Müdesheims "Kfz-Werkstatt Müdesheim FI.Nr.2191/1" der Stadt Arnstein

Partnerschaft nach 30 Jahren neu besiegelt

Arnstein und Lubniany: 30 Jahre lebendige Städtepartnerschaft gefeiert

Die Stadt Arnstein feierte in den letzten Tagen ein bedeutendes Jubiläum – 30 Jahre Städtepartnerschaft mit der polnischen Gemeinde Lubniany. Das besondere Ereignis wurde mit einer dreizehn-köpfigen polnischen Delegation unter der Leitung von Bürgermeister Pawel Wasiak gefeiert. Der Höhepunkt der Feierlichkeiten war nun der 22. Mai. Auf den Tag genau nach 30 Jahren wurde die Partnerschaft mit dem Eintrag der gesamten polnischen Delegation ins goldene Buch der Stadt Arnstein anlässlich des Jubiläums neu besiegelt.

Ab 3. Juli: Wanderausstellung “Elektromobilität Bayern”

Die Stadt Arnstein freut sich, die spannende Wanderausstellung “Elektromobilität Bayern” von bayern innovativ in der Stadthalle begrüßen zu dürfen. Vom 3. bis 26. Juli haben Besucher die Gelegenheit, die Ausstellung jeden Montag und Mittwoch* von 17:00 bis 19:00 Uhr zu erkunden.
Während dieser Zeit wird die Ausstellung von der Arnsteiner Bürger-Energie e.G. betreut, die gerne Fragen rund um die elektrische und zukünftige Mobilität beantwortet und zum Nachdenken und Nachfragen anregt

Elektromobilität E-Auto laden

Unsere Ortsteile aus der Luft

Grün und Nachhaltig Wohnen am Sichersdorfer Berg

Am Sichersdorfer Berg entstehen 91 Bauplätze für Wohnbebauung.

Ansprechpartner:
Grundstücks- und Liegenschaftsverwaltung
Herr Christian Volpert 

Tel.-Nr. 09363/801-33
E-Mail: grundstuecke@arnstein.bayern.de