/*Akordeon geschlossen halten beim start*/ /*Barrierefreiheit Assistent*/
09363 801-0

Familie

Kindergärten

Werntalzwerge

Städtische Kindertagesstätte Arnstein

Hofriedplatz 4
97450 Arnstein

Telefon: 09363 6771
E-Mail: kita.werntalzwerge (at) arnstein.bayern.de

Leitung: Eva-Maria Sauer

Für Kinder aus Arnstein und Heugrumbach

Eine KiTa ist eine Bildungseinrichtung, und KiTa-Zeit ist Bildungszeit! Deshalb ist es der Stadt Arnstein wichtig, ein qualitativ hochwertiges Betreuungsangebot für Kinder in eigener Trägerschaft vorzuhalten. Dazu gehört auch die KiTa am Hofriedplatz.

Neben den Kindergartengruppen bieten wir drei Krippengruppen an.

Wir sehen unsere Kinder als individuelle Persönlichkeiten. Jedes Kind kommt mit anderen Voraussetzungen zu uns in die Einrichtung. Besonders das familiäre Umfeld und die bisherige Lebensgeschichte sind Teil der Persönlichkeit eines jeden Kindes.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 07:15 Uhr – 17:00 Uhr
Freitag von 07:15 Uhr – 16:00 Uhr

Hallenbad / Sauna

Hallenbad

Schwebenrieder Straße 13, 97450 Arnstein
Telefon: 09363 1655

Öffnungszeiten:
Dienstag 16:00 – 21:00 Uhr
Mittwoch 16:00 – 22:00 Uhr
Donnerstag 15:00 – 16:00 Uhr nur Erwachsene
16:00 – 20:00 Uhr
Freitag 14:00 – 22:00 Uhr
Samstag 13:00 – 19:00 Uhr
Sonntag 09:00 – 12:00 Uhr

Anmeldung zu Schwimmkursen und weiteren Angeboten:

Stadt Arnstein, Frau Petra May / Tel. 09363 801-11 oder petra.may (at) arnstein.bayern.de

Eintrittspreise Einzelkarte 10-er Karte

unter 6 Jahre

frei

frei

6 – 18 Jahre

1,50 € > 2,00 €

12,00 € > 16,00 €

Ehrenamt

1,50 € > 2,00 €

13,00 € > 16,00 €

Schwerbehinderte

1,50 € > 2,00 €

12,00 € > 16,00 €

ab 18 Jahre

2,00 € > 2,50 €

17,00 € > 22,00 €

 

Sauna im Hallenbad

Öffnungszeiten:
Mai – September
Mittwoch 16:00 – 22:00 Uhr Damensauna
Freitag 14:00 – 22:00 Uhr gemischter Saunabetrieb

Oktober – April
Dienstag 16:00 – 21:00 Uhr Herrensauna
Mittwoch 16:00 – 22:00 Uhr Damensauna
Donnerstag – Samstag während der Öffnungszeiten, gemischter Saunabetrieb

Eintrittspreise

Einzelkarte

10-er Karte

*6 – 18 Jahre

5,50 € > 6,00 €

48,00 € > 53,00 

Ehrenamt

5,50 € > 6,00 €

55,00 € > 60,00 €

Schwerbehinderte

5,50 € > 6,00 €

55,00 € > 60,00 €

ab 18 Jahre

8,50 € > 9,00 €

73,00 € > 78,00 €

* unter 6 Jahren nicht gestattet

Musikschule

Herzlich Willkommen in der Musikschule Arnstein

“Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum”

Friedrich Wilhelm Nietzsche

Städtische Sing- und Musikschule Arnstein

Die Stadt Arnstein unterhält seit 1985 eine Musikschule, zunächst in Form eines eingetragenen Vereins, seit 1991 als kommunale Musikschule.

Das Angebot der Sing- und Musikschule ist reichhaltig und umfaßt alle Bereiche der musikalischen Ausbildung von den Grundfächern über Instrumentalunterricht bis zum Musizieren in Ensembles.

Im Musikschulgarten können Kinder ab 1 ½ Jahren gemeinsam mit einem Eltern-oder Großelternteil spielerisch Musik erfahren.

In der Musikalischen Früherziehung erleben die Kinder im Vorschulalter (ideales Einstiegsalter ist 2 Jahre vor der Einschulung) den spielerischen Umgang mit Musik: Singen, Tanzen, Instrumente kennenlernen, Spiel mit Orff-Instrumenten, rhythmische Spiele, Gehörschulung, Musikhören u.v.m. bereiten auf den späteren Instrumentalunterricht vor und helfen bei der Instrumentenauswahl.

Eine fundierte Instrumentalausbildung im Gruppen- oder Einzelunterricht bildet den Kern der Musikschularbeit. Alle gängigen Instrumente werden von ausgebildeten Fachlehrern unterrichtet.

Die Möglichkeit zum gemeinsamen Musizieren gibt es bei diversen Ensembles der Musikschule wie z.B. Kinderchor, Singkreis, Veeh-Harfen-Ensemble oder Band.

Die Sing- und Musikschule Arnstein steht allen Altersgruppen und allen Musikrichtungen offen. Das Ausbildungsangebot reicht von der klassischen Instrumentalausbildung bis zu Pop und Jazz, aber auch Volksmusik und Unterhaltungsmusik haben ihren Platz innerhalb der Musikschularbeit.

Bei uns haben alle die Möglichkeit ihr Interesse an der Musik zu leben: Kinder, die ihre musikalische Ausbildung auf ein solides Fundament stellen wollen, aber auch Erwachsene, die ihre einmal gelernten Kenntnisse auf einem Instrument auffrischen wollen oder sich noch einmal einen lang gehegten Wunsch nach dem Erlernen eines Instrumentes erfüllen wollen.

Lernen Sie Ihre Musikschule kennen!

Kontakt:

Städtische Sing- und Musikschule Arnstein
Leitung: Martha Bolkart-Mühlrath
Unterrichtsstätte: Am Zehnthäusl 97450 Arnstein
Bürozeiten: Dienstag, 09:00 – 12:00 Uhr
Postanschrift: Marktstr. 37 97450 Arnstein
Telefon: 09363 99961
Telefax: 09363 801-66
E-Mail: info (at) musikschule-arnstein.de

Stefanie Tewes wurde in Mülheim an der Ruhr geboren.
Sie studierte die Fächer Gitarre, Elementare Musikerziehung und Gesang an der Hochschule für Musik Köln, Abteilung Wuppertal.
1994 Abschluss als Diplom Musikpädagogin Anschließend Tätigkeit als Lehrerin für Gitarre und Elementare Musikerziehung, Gitarrenensemble und Klassenunterricht an verschiedenen Musikschulen.
Zahlreiche Konzertauftritte im In- und Ausland (z.B. Brasilien, Australien, Japan, Spanien) als Gitarristin in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen, im Zupforchester und als Gesangssolistin.
In Arnstein unterrichtet sie seit September 2019 die Fächer Gitarre und Musikalische Früherziehung.
Die gleiche Fächerkombination unterrichtet sie auch an der Musikschule Steigerwald in Wiesentheid.

Stadtbibliothek Arnstein

Stadtbibliothek Arnstein, Online-Service, Internetzugang

Öffnungszeiten:

Dienstag: 14:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 bis 19:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 bis 14:00 Uhr
Freitag: 10:00 bis 16:00 Uhr

Die Stadtbibliothek befindet sich im historischen Balleshaus, direkt gegenüber vom Arnsteiner Rathaus.

Marktstr. 18
97450 Arnstein

Telefon: 09363 996484
Fax: 09363 801-66
E-Mail: info(@)stadtbibliothek-arnstein.de

Ihre Ansprechpartnerin der Stadtbibliothek: Frau Cäcilia Lambl

Bitte beachten Sie die aktuellen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen für den Besuch unserer Stadtbibliothek, diese finden Sie auf dem Button “Link zur Stadtbibliothek”

 

Prüfen Sie online, ob Ihr Buch oder gesuchtes in unserer Stadtbibliothek vorhanden ist. Einfach über den Link auf der Seite “webopac.winbiap.de” nach Ihrem Buch suchen.

VHS-Anmeldung

Anmeldekarte:

Sie können über den Button Anmeldekarte als PDF herunterladen, ausfüllen und an die VHS Karlstadt senden.

Oder Sie melden sich online über die Webseite der VHS an.